Erfüllt erben

Ich kläre Deine Fragen rund ums Erbe. Besonders die emotionalen. Für mich stehst Du und Dein gutes Leben im Vordergrund. Und die Frage wie Dein Geld den besten Sinn für Dich und Deine Werte liefert.

 

Gerne erkläre ich es Dir im Film oder Du liest den nachfolgenden Text: 

Erben ist gar nicht so einfach. Es konfrontiert Dich mit jeder Menge Entscheidungen und Emotionen. Du verlierst einen wichtigen Menschen und bekommst meist noch in der Trauerphase einen Menge Geld, ein Depot, ein Unternehmen oder Immobilien. Oder gleich eine Mischung davon. Wenn es Geschwister gibt und das Erbe nicht klug vorbereitet wurde, siehst Du Dich möglicherweise einem nervenaufreibenden Erbstreit gegenüber. Es geht um’s Aushandeln, gewinnen oder zurückstecken, Pflichten übernehmen, Termine wahrnehmen und handeln. Irgendwer muss das ja machen. Du bist also dabei, das Erbe anzutreten. 

Ich habe selber geerbt und kenne sowohl das emotionale Gelände wie auch die strategischen Fragen aus eigener Erfahrung sehr genau. Ich bin keine Anlageberaterin, habe aber sehr gut gelernt, wie man Geld klug und freudvoll investieren kann. An diesem Erfahrungsschatz und meinem Know-How als Coach lasse ich Dich gerne teilhaben. Nicht mit der Zielsetzung, Dir etwas zu verkaufen oder Dir die Arbeit und die Entscheidungen abzunehmen, sondern mit dem klaren Ziel, Dich in Finanzfragen kompetent zu machen und wachsen zu lassen. Damit Du den Überblick hast und fit bist, eigene Entscheidungen zu treffen und mit deren Konsequenzen gut zu leben. 

 

Im ersten Schritt heißt dies oft erstmal einen Überblick über das konkrete Erbe zu bekommen. Was wurde geerbt, muss sich an der Investmentstruktur etwas verändern oder kann alles einfach so weiterlaufen? Welche Verpflichtungen ergeben sich aus den Investments und will man diese wahrnehmen (beispielsweise bei Unternehmenserbschaften oder Immobilien)? Wenn nicht, wie kannst Du Ererbtes verkaufen und wie kannst Du dann das Geld anders investieren? 

 

Erben bietet in meinen Augen grandiose Chancen. Die sind oft nicht sofort erkennbar da sie von Emotionen wie Verpflichtung, Loyalität, Scham oder auch Schuldgefühlen verdeckt sind. In unserer Zusammenarbeit geht es darum, diese Gefühle genau zu erkennen, um dann zu schauen, wie Du mit diesen Gefühlen und vermeintlichen Verpflichtungen umgehen willst. Vielleicht schwankst Du zwischen der Freude an den neuen Chancen, die sich durch das Erbe auftun und der Angst, dass sich die Erblasser im Grab umdrehen werden, wenn Du Dir diese Freiheit nimmst. 

 

Dein Erbe kann Dir viele Möglichkeiten eröffnen. Möglichkeiten für ein gutes Leben. Dein gutes Leben! Welches ich Dir zutiefst wünsche. Wie ein gutes Leben aussieht und welche neuen Möglichkeiten sich durch das Erbe ergeben, dass erforsche ich gerne mit Dir. Das kann übrigens auch dazu führen, dass Du zum Ergebnis kommst, dass Dein Leben schon wunderbar ist und Du mit dem Erbe lieber für andere etwas Gutes tun willst. In Deinem Sinne für eine bessere Welt. Verbunden auch mit der Frage, was Du einmal auf dieser Welt hinterlassen willst. 

 

Schritt für Schritt zu Deinem Lebensreichtum

In meinem Coachingangebot für Dich bauen wir Schritt für Schritt Dein neues Geldbewusstsein auf. Ich betrachte es ganzheitlich. Ohne dass wir ein klares Bild von einem Leben in Reichtum haben, werden wir es nicht erschaffen können. Dabei meine ich mit Reichtum nicht ein Leben, in welchem man im Geld schwimmt. Es sei denn, dass bedeutet für Dich ganzheitlich reich zu sein. Für mich gehören zu einem reichen Leben auch die Möglichkeit, zu arbeiten für die Dinge, die ich als sinnvoll erachte, zu leben, wo und wie es am besten passt und Menschen unterstützen zu können, wenn ich das für richtig erachte. Sowieso mit Geld mir und anderen Möglichkeiten zu schaffen. So dass ich mich rundum reich fühlen kann, nicht nur auf meinem Bankkonto. 

  

Auf das es Dich weiterbringt!

Mein Angebot an Dich ist flexibel und dennoch auf Erfahrungen gestützt. Ich will Dir einen guten Überblick über die wichtigsten Geldanlagen, deren Chancen und deren Risiken geben. Deshalb gibt es Module, die Dich auf der Bildungsseite fit machen. Nach meinen Erfahrungen ist Wissen viel, aber längst nicht alles. Gerade beim Thema Geld sprechen wir meist nicht viel mit anderen Menschen. Wir haben keinen Austausch, können unsere Vorstellungen und Ängste, die wir oft in unserer Kindheit entwickelt haben, nicht überprüfen und verändern und fühlen uns oft sehr allein bei Entscheidungen, die sich gleichzeitig sehr groß anfühlen. Lass mich Deine Gesprächspartnerin sein! Gemeinsam schauen wir uns in monatlichen Coachingeinheiten an, welche Blockaden und Ängste Du empfindest, was Du vielleicht an Erwartungen Deiner Vorfahren mitgenommen hast, was davon aus dem Weg geräumt werden muss und wie das Thema Geld von Dir mit Leichtigkeit, Freude und Engagement behandelt werden kann. 

 

Wie arbeiten wir zusammen? 

Mein Money Intensive für Erben dauert (ungefähr) sechs Monate. In einem ersten Strategiegespräch machst Du für Dich einen Kassensturz und schaust, wie es um Dein Vermögen gestellt ist. Wo es Handlungsbedarf gibt und was Dir konkret beim Handeln schwer fällt. Wir legen dann gemeinsam einen Fahrplan für die sechs Monate fest. Wir treffen uns in den sechs Monaten monatlich zu einem Coaching. Zwischenzeitlich bin ich auch für Dich am Start, Du kannst mich mit Fragen anrufen oder mir eine Mail schicken.

 

Coachingsessions sind übrigens zwischen 60 und 90 Minuten lang. Wir können sie in meinen Räumlichkeiten in Berlin-Neukölln durchführen oder per Zoom an Deinem Rechner. 

 

Solltest Du Geldbildungswissen brauchen, so stelle ich Dir gerne meine Module zur Verfügung. Kleine Bildungseinheiten, die wahlweise aus Videos, Texten oder Tabellen bestehen. Folgende Themen sind aktuell verfügbar:  

  • Dein Geldarchetyp – und die Herausforderungen aus Deinen Geldgewohnheiten
  • Reicht mein Geld bis zum Lebensende? 
  • 4% Rendite – wo gibt es denn sowas? Und wie gefährlich ist es?
  • Geld an der Börse anlegen
  • Praktische Schritte, Depotauswahl und der erste Aktienkauf
  • Der Sparplan – ein Weg um kontinuierlich Geld anzulegen
  • Immobilien kaufen – was macht Sinn
  • Geld nachhaltig anlegen

Andere Erbinnen treffen? 

Aktuell biete ich etwa vierteljährlich kleine Abendworkshops für Erbinnen an. Sie dienen als Austausch, weil es sonst so wenige Termine gibt, in denen Erbinnen sich austauschen können. Die Teilnahme an zwei Abendworkshops ist für Dich inklusive.

 

Was kostet es Dich?  

Money Intensive für Erben kostet komplett 1.800 €. Eine Ratenzahlung ist auch möglich, in dem Fall kostet es vorab 400 € und dann 5 mal 300 € (monatliche Ratenzahlung). Ein Start ist jederzeit möglich. 

 

Wenn Du an einer Zusammenarbeit mit mir Interesse hast, kannst Du hier ein Kennenlerngespräch ausmachen oder gleich für Dein Strategiegespräch für 250 € einen konkreten Termin buchen. (Solltest Du Dich dann für Money Intensive entscheiden, wird dies verrechnet). 

 

Wenn das alles erstmal noch zu viel ist, dann komm erstmal in meine kleine exklusive geheime Facebook-Gruppe zu diesem Thema.